GIST – Gastrointestinaler Stromatumor

Eine seltene Krebserkrankung – Leben mit GIST

GIST – Buchauszug Beispielseite Fußsyndrom

Allgemein, GIST, GIST - Das Buch /

Ein kleiner Buchauszug des neuen Buches „GIST – Ein Tumor verliert seinen Schrecken“. Das Bild zeigt die Auswirkung der Sutent-Therapie auf die Füße, sodass zeitweise ein Gehen oder Laufen nicht möglich war. Mit Salben und Fußbädern kann man die wunden Stellen ruhig stellen, aber wenn man mehr als ein paar hundert Meter läuft, sind die …

GIST-Patientengruppe Hamburg

GIST /

Die GIST-Patientengruppe Hamburg trifft sich drei Mal im Jahr zum Erfahrungsaustausch und im letzten Quartal eines Jahres zum gemeinsamen Weihnachtsessen mit anschliessendem Besuch des Weihnachtsmarktes. An einem Becher Punsch oder einem gefüllten Berliner kommt da keiner von uns vorbei. Im Internet findet man unsere GIST-Patientengruppe im Lebenshaus unter der Adresse http://www.daslebenshaus.org/regionale-kontakte/gist-gruppen/hamburg Dort kann man auch …

Das Lebenshaus – Hilfe und Information

GIST, GIST - Das Buch /

Das Lebenshaus (www.lh-gist.org) ist ein eingetragener Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Informationen und Hilfen für Patienten mit seltenen soliden Tumoren (GIST, Sarkome, Nierenkrebs) zur Verfügung zu stellen. Mitglieder können sich dort in den Foren über eigene Erfahrungen mit den Medikamenten und deren Nebenwirkungen austauschen, Fragen stellen und auch beantworten. Angeboten wird für …

GIST – Ein Tumor verliert seinen Schrecken

GIST - Das Buch /

Anhang D – Glosar Begriffe, von denen Sie während der Diagnose, nach der Operation und während der Therapie des gastrointestinalen Stromatumors hören könnten. Abdomen – Der Bauchraum zwischen Brustkorb und Becken, der Körperbereich, der bei GIST-Erkrankung regelmäßig mit CT / MRT auf neue Tumorherde untersucht wird. Adjuvant – lat. adiuvare, unterstützen, vorbeugend Anämie – Zu deutsch Blutarmut, siehe …

Vorwort (Auszug) „GIST – Ein Tumor verliert seinen Schrecken“

GIST - Das Buch /

Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben Sie vor der Erkrankung noch nie etwas von GIST gehört. Dann geht es Ihnen wie mir und vielen anderen Patienten, die an GIST erkrankt sind. Als ich die Diagnose 2005 zum ersten Mal im Krankenhaus hörte, habe ich mich anschließend im Internet erst mal informieren wollen, was dahinter steckt. Es war …

Meine Erfahrung mit dem GIST

GIST - Das Buch /

Obwohl ich erst im Juli mit dem Schreiben meines ersten Buches über meine Erfahrungen mit dem GIST (Gastrointestinaler Stromatumor) begonnen hatte, und daraus ein Buch über meine Lebensgeschichte geworden war, habe ich jetzt die erste Verlagsabrechnung vom letzten Quartal 2017 erhalten. Ich war sehr überrascht, dass nach so kurzer Zeit schon 46 Bücher verkauft wurden. …

... und eines Tages kam der GIST - Taschenbuch

und eines Tages kam der GIST

GIST, GIST - Das Buch /

… Sonntags, es war der 30. Juni, der Tag, an dem ich abends das Finale der Fußballweltmeisterschaft 2002 zwischen Deutschland und Brasilien sehen wollte, ging es mir dann wieder schlechter. Übelkeit, Fieber und Bewusstlosigkeit kehrten zurück. An Aufstehen war nicht zu denken. Es wurde immer schlimmer. Zur Übelkeit kamen noch Durchfall, Schüttelfrost und Fieberanfälle hinzu. …

   Besucher Online: 1  |   Maximal gleichzeitig: 26  |   am: 18.11.2017 
   Besucher gesamt seit 21. Juli 2017: 11759