Die Akte beim ADAC

Heute ist dem Buch noch ein weiteres Kapitel über meine Begegnungen mit dem ADAC hinzugefügt worden. Hier ein kleiner Ausschnitt:

…Vier Tage später erhielt ich eine Nachricht von der Werkstatt, dass das Ersatzteil aus Verona eingetroffen sei und der Wagen am nächsten Tag am Nachmittag abgeholt werden kann. Ich bin dann nochmal mit dem netten Camper nach Salo zur Werkstatt gefahren und habe den Audi abgeholt. Wir haben uns dann noch eine Woche bei schönstem Wetter auf dem Campingplatz und im Wasser von dem Schrecken erholt, der meiner Frau und mir noch nachträglich in die Glieder gefahren war.

Schreibe einen Kommentar